Südliche Madagaskar Boa - Acranophis Dumerili

Südliche Madagaskar Boa - Acranophis Dumerili
Südliche Madagaskar Boa - Acranophis Dumerili

Deutscher Name: Südliche Madagaskar Boa

 

Wissenschaftlicher Name: Acranophis Dumerili

 

 

Größe: 1,45 - 2,00 m  maximal 2,50 m (bei 125 – 140 cm - Gewicht 3,1 kg)

 

Vorkommen: Endemisch nur auf Madagaskar

 

Merkmale: Kleiner wulstiger Schwanz ,Bock größer als Weib

 

Lebensweise:  Terrestrisch, Nachtaktiv

 

Lebensraum: Trockenere Waldgebiete in Wassernähe, im Laub und Erdhöhlen

 

 

Haltung:

 

Beleuchtung: 12 - 14 Std.

 

Tagestemperatur: 28 - 32 Grad

 

Nachttemperatur: 24 - 26 Grad

 

Luftfeuchtigkeit: 65 % - 75 %

 

Winterruhe: 3 Monate

 

Einstreu: Trocken

 

 

Vermehrung:

 

Geschlechtsreif: mit 3 - 4 Jahren

 

Trächtigkeit: 200 - 241 Tage

 

Lebendgebärend: 6 – 13 Junge, 44 - 52,5 cm, 60 - 108 Gramm

 

 

 

Gesetzlich: Wasa Anhang 1 – Wa 1

 

Parasiten: Sporozoen, Nematoden, Pentastoniden

 

Internet: Dumerili-boa.de