Lampropeltis Triangulum Annulata

Lampropeltis Triangulum Annulata
Lampropeltis Triangulum Annulata

 

Wissenschaftlicher Name: Lampropeltis Triangulum Annulata

 

Deutscher Name: Mexikanische Dreiecksnatter oder Milchschlange

 

Verbreitungsgebiet: Tamanlipas, Nuevoleon, Coahuila in Mexiko und in Texas

 

Landschaft: Halbwüstenartige Landstriche

 

Vorkommen:

Unter Steinen, Baumrinden, Wurzeln bis zu einer Meereshöhe von 1200 m

 

Größe: 61 bis 76 cm, höchstens 92 cm

 

Verhalten: Sommermonate Nachtaktiv, sonst Dämmerungsaktiv. Gruppenhaltung möglich.

 

Paarung:  Anfang April bis Mai

 

Winteruhe: Nötig